Hopey`s – Endlich allergiefreies Futter

In den vergangenen Monaten hatte ich es mit einem viel zu dünnen und kranken Labradoodle zu tun. Baloo frass immer mehr und wurde dennoch immer weniger. Auch der Output war alles andere als gut. Anfänglich schoben wir es auf unsere gegenwärtig etwas stressige Zeit und dass wir einen sensiblen Hund haben. Als sich an der Situation aber nichts änderte, enschloss  ich mich, einen Blutallergietest und eine Kotuntersuchung machen zu lassen. Letztere war absolut in Ordnung, keine Würmer oder ähnliche Parasiten! Aber die Ernüchterung folgte  im zweiten Ergebnis. Baloo ist hochgradig allergisch auf sehr viele Lebensmittel und auf Milben.

Aus dem Allergiebefund ging allerdings nur hervor, was alles nicht geht, es gab kein Ergebnis, auf was er verträgt. Also versuchten wir es mit Pferd von Ropodog. Hier waren wir froh, bei Ra-Wo in Mellendorf fündig geworden zu sein! Das ging die ersten Tage gut, dann kam der Durchfall zurück und die Futtermenge blieb. Zwischenzeitlich waren wir hier schon bei 1.600 gr. Nassfutter…  Nun stiegen wir um auf Känguru von Ropodog. Auch hier das gleich Ergebnis. Der Durchfall kam nach einigen Tagen zurück und die Futtermenge bliebt. Baloo wog zwischenzeitlich nur noch 23 kg bei 63 cm Rückenhöhe…

ropodog Pferd Ropodog Känguruh

Also gab es den zweiten Allergietest. Der Schreck wurde noch größer. Jetzt standen die zwei Sorten Pferd und Känguruh nebst Armaranth auch noch mit als  Allergieträger auf dem Ergebnis. Zum Glück hatte ich jetzt aber auch drei negative Ergebnisse: Wildschwein, Rentier und Strauß! Also begann die Suche, nach einem Nassfutter mit Kartoffeln (denn auch auf Reis hat Baloo eine Allergie) und einer einzigen Fleischsorte!

Und hier kommt Hopey`s  ins Spiel! Eine neue Firma aus Berlin, die nur wenige Wochen vor unserem Testergebnis das Futter Wildschwein mit Kartoffel mit ins Programm aufgenommen hat. Also eine Testbestellung aufgegeben, die auch gleich zwei Tage später da war. Mein großer Vorteil ist, dass Baloo bisher alles gefressen hat, was ich ihm gegeben habe. Also die Dose geöffnet und ein Duft zog durch die Küche, wie er mir bisher aus keiner  Futterdose entgegegen kam. Und es dauerte keine zwei Sekunden, bis Baloo neben mir saß! Seine Augen sprachen Bände…

Eigentlich sollte man ja Futter langsam wechseln, aber mehr als Durchfall und morgens Erbrechen von gelbem Schaum konnte nicht mehr kommen. Auch seine Ohren waren immer noch entzündet und voll schwarzer Ablagerungen. Seine Geruchsabsonderungen, um es etwas vornehm auszudrücken, waren ebenfalls nicht mehr auszuhalten. Somit gab es sofort das neue Futter!

Der Napf war innerhalb von Sekunden leer! Und so blieb es viele Wochen. Alles wurde besser und Baloo hat innerhalb von kurzer Zeit 6 kg zugenommen und ist auch noch in die Höhe geschossen. Wir sind sehr glücklich. Die Futtermenge hat sich nahezu halbiert. Baloo bekommt jetzt eine 850 gr. Dose pro Tag und manchmal noch eine kleine Menge dazu. Hier stimmen die Futtermengenangaben auf der Dose  optimal!

Jede Frage, die ich an Hopey`s hatte, wurde innerhalb eines Tages persönlich vom Geschäftsführer beantwortet. Die Bestellungen gehen pünktlich am nächsten Werktag zur Post. Dies ist mir wichtig, da ich nicht einfach in das nächste Hundefuttergeschäft gehen kann, um neues Futter zu kaufen. Das Futter wird ohne Zugabe von Wasser im eigenen Saft gekocht, was sich in der Festigkeit bemerkbar macht. Und Baloo trinkt seit diesem Futter viel mehr und regelmäßig nach jedem Fressen. Die helle Masse in der Dose sind die Kartoffeln, die als Brei zugegeben werden. Der Fettanteil ist sehr gering und kann bei Bedarf gut in der Dose verbleiben, da er sich unten absetzt.

Und das Baloo seit einigen Tagen etwas Futter stehen lässt, hat nichts mit der hervorragenden Qualität des Futters zu tun, sondern mit seinen Hormonen. Hier haben wir dann die nächste Baustelle, da die Damenwelt eine zu große Anziehungskraft auf den kleinen Doodle ausübt…

3 thoughts on “Hopey`s – Endlich allergiefreies Futter

  1. Leider habe ich jetzt erst gesehen, dass du geschrieben hast. Entschuldige bitte:-))
    Das Barfcomplete bestelle ich bei Barfexpress/Bellami. Es gibt auch gute Fertigmenüs von Natural Menue. Beide Internetseiten lohnen sich auf jeden Fall, um sich zu informieren.

    Die Darmsanierung ist von cdvet und wurde mir von meiner Tierheilpraktikerin empfohlen. Die ersten drei Tage waren etwas anstrengend, weil Ella prompt mit Durchfall reagiert hat. Aber scheinbar musste da so Einiges raus…
    Ich habe ein gutes Gefühl, dass wir für uns auf dem „richtigen“ Weg sind. Das muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden und ich glaube bei diesem Thema gibt es viele Meinungen und Ansichten.
    Ella hat auf jeden Fall seit drei Wochen die Nase nicht mehr blutig gekratzt und es wächst schon wieder Fell:-)))
    Dafür hat sie seit heute Nacht eine Blasenentzündung! Das ist nun mal was Neues.
    Ich lese derzeit ein Buch von Dr. Jutta Ziegler. Es heißt Tiere würden länger leben, wenn…
    Es ist durchaus mit kritischem Blick zu lesen. Für jeden, der sich aber mit der Thematik Hundeernährung, Allergien, Alternativmedizin usw. beschäftigt finde ich es durchaus lohnenswert.
    Hat das schon jemand gelesen und wenn ja, wie denkt ihr darüber?

  2. Auch wir sind inzwischen was das Futter betrifft weiter am probieren. Ella kratzt sich regelmäßig die Nase blutig. Wie du es auch beschreibst, ist es sehr schwierig Futter mit nur einer Eiweißquelle, ohne Getreide und ohne künstliche Zusatzstoffe zu finden.
    Nachdem ich nun wochenlang Inhaltsangaben unzähliger Trockenfutter, Dosen usw. studiert und verglichen habe, bin ich nun auch fündig geworden.
    Ich bestelle bei einem Versand tiefgefrorene fertige Barfmenüs in Deutscher-Lebensmittelqualität. Ich muss keine Bedenken haben als Neuling auf diesem Gebiet Ernährungsfehler einzubauen, bzw. eine Über- oder Unterversorgung zu verursachen.
    Ich kann es mir auch nicht vorstellen in meiner Küche irgendwelche Innereien zu zerteilen, daher bin ich von diesem Konzept sehr angetan. Abends die passende Tagesration aus dem Gefrierschrank holen und am nächsten Tag einfach nur in den Napf geben.
    Ella schaut mich dabei jedesmal an als hätte ich ihr eine Geburtstagstorte gebacken… Sie steht total drauf und es gab keinerlei Umstellungsprobleme.
    Parallel mache ich jetzt noch eine Darmreinigungskur bei ihr und hoffe, dass sich die Allergieproblematik dann erledigt hat…
    Alles Gute auch weiterhin für Baloo!!

    • Hallo Katja, das klingt ja richtig super! Wie heißt denn der Versand? Die Darmreinigung bringt bestimmt richtig viel! Ich drücke Euch die Daumen, dass alles so gut weiter läuft. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.