Die Spitznamen Eurer Doodle

Auf meiner Facebook-Seite hatte ich vor einiger Zeit dazu aufgerufen, die Spitznamen Eurer Doodle zu posten.

Angefangen hatten wir mit den Namen von Baloo, aber was dann kam, hat sämtliche meiner Erwartungen gesprengt. Wir hatten ja schon Angst, dass

Baloosewitsch, Baloosie, Antivirus, Kato, Esmeralda, Puffi Puffi, Großer Junge, Kleiner Mann und Mäusebussard (keine Ahnung wie ich darauf gekommen bin:-)

sehr zur Erheiterung beiträgt, aber was dann kam, war ohne Worte. Selbst kurze Sprachkurse waren Teil der Kosenamen…

Für all diejenigen, die den Beitrag verpasst haben, oder kein Facebook nutzen, hier eine kleine Zusammenfassung der Einträge.  Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!!!

DoodleTimes Doodle, Schnute, und natürlich auf Kichi ( Kichi = Abkürzung von Kichelchen Luxemburger Ausdruck für Leckerlie )

pudel, Doodle, pudlitsch, blödmann und arschlochhund

Friedchen, Friedeline, Schnecke und Lockenpopsch

mein Baby, Racker, mein süßer kleiner 😅 Scottie

Pfännchen (Mann und Kids kriegen regelmäßig Ärger deswegen), Fanny-die-Pfanne (grrrrrrr ), Puschel (dank meiner lieben Mitarbeiterin), Schnorpermorpel

ChiChi, Waschbär, Rübenferkel, kleiner Hund, Tröte, Schnupps(i). Kleine Tante

Eisbär(chen), Lilachen, Kuschel-Tante, Schoßhündchen, Schnupps(i)

Wackelarsch, Watschelhintern, Bärchen, Schnarchbär und Dumm-Doodle, Doodlechen…

Libone, Boni, Dude, Doody, Libönchen, Knuffibär, Knuddelbär, Schlamber, Stressi, du Frecher

Fellsack (aber nur bei meinem Mann), Bärli

Woooookielein, Doodelchen, kleine Maus, Mäuschen, Schnuppilein, kleiner Wook

Doodlesack

Dicki, Flitzpiepe, Pupser, Schätzchen oder Mistmocke, bei meinem Mann auch öfter mal alte Pflaume und bei der Oma meistens „Männeken“….

Cappchen, Schnucki, Pupsi und dicker

Das Hermännsche, Schnuppi, Lockenprinz und – ähnlich wie Sammy – manchmal auch Arschgeige

Kayita, Schmusemaus, die Nase, Schosshunde, Hexe ( wenn sie unsere Katze jagt.), Madame und Prinzessin auf den Erbsen

Knete, Knetzo, Knutzo, Gumminase, Dich, Conchita Wurst, cervella, Pissnelken

Schnucki/elinchen, Luciralala, Lucinde, Tröööt, Püüüüpi, Mäuselchen, Ferkel….♡♡♡

Ach… Hab Quietsche-Nase noch vergessen… Baby-Doodle und Stinke-Baby oder Stinker….Glaub das waren jetzt alle…

Mausi, Muggele, Nellymaus, Süße, Kröte, Schnuffi, Zuckerpuppe

 Ayli, Aylchen, Wollige, Hundehund, Schnuffel

Struppi und Knülle weil er manchmal etwas durchgeknallt ist…

Frau Frieda ( wenn’s ernst wird), Friedlbert, Puppilein, Majestät, Blöde Kuh, Frau Königin, Mein Goldschatz, Und blöde Trulla

Fannylein, Fannymaus, Fannyfant, Baby, Baby Spatz, Caramello crawallo, O Drade (bedeutet so viel krawallnudel)

Sophie Maus, Plantschi, Bomber

Paulinchen, Paulinho (port. kleiner Paul), Hundebär & „gute Maus“

Oli, Elvira Sonnenschein, Burschi und kleine Kakbratze

önchen/Tonilein, Alter, Pudel-Doodle, Günther/Günni (nennen ihn oft Mann und Sohni), Süßer

Friedolin, Bärchen, Häschen, Osci, Stinki

uki oder Stuppsi ( weil er einen gerne anstuppst, wenn er was möchte), aber auch Stinker, Brummbär, Schokokuchen, unser braunes Schäfchen, Silberrücken( wegen der zunehmend Grauen Haare), ruhig Brauner (wenn er mal wieder zieht, weil er unbedingt zu einem anderen Hund will) oder einfach „Hey!“

Luke Skywalker, Locke, Lukke, Lokxy, Lukxy, Yoda

Georgieree , Bubby Schnuckeldoodle, Süßer, Georgio, GEORGE!!!!!!!

knuti,locke oder pudelface

Schokibär, Sammyboy, Mister Sam, Schnarchnase, Sandmonster…

Doodle, Schäfchen, Bärchen und manchmal auch Stinker

Hundi,Feiner oder Flup Flup(weil er immer mit der Zunge schleckt):-D

Naimchen, Imylein, Imchen…oder kleines Camel…..

Bellakanelli oder StinkerBell

Schmettegage oder auf Schnupe

Zotteltottel und seit Samstag auch Dackelfresser ……

also mein Schatz sagt, Kenzoni und Gross Major ich sage Schatz, Puber,Kenzoman, Kenzomania, Fozzy Bär, Fellknäul, du doodeliger Doodle,Knutschkugel, Stinker, Frustdoodle, Schnuckel und Gorgie mit sch gesprochen, kommt aus dem italienischen und ich weiss nicht wie es geschrieben wird.

Schnoodl“ oder „Hund“

Schnullipupi oder Speckschwarte

Hermine, Perückenschaf, Perücke oder Locke

Brausepaul

Schnuffel, Puddelich, Köter Fuchur und HundiPundi

Räuberzwerge

Prinz Pinkel

Bärchen, Locke, PuKo (pubertärer Kotzbrocken)

Emmchen, Mäuschen, Trulli, Fräulein Krüger, Mistköter (selten), Flohkati und bei Herrchen Dackel

Bönchen, Schmusefluse, Bärbel, Adele, Doodeline, Heidschnucki … Yuma heißt Horst, Musel, Blödbommel, Muck, …

 Wuschel, Lassi, Lassilein, Kollege oder Freundchen

Emmchen, Emmamaus , Schnecke, blöde Töle . Fred ist auch mein Freddybär, Schmusebär, Saubär. …..

Gandi, Gandolfo, Bärchen, Fuchur , Dicker oder Großer….aber am häufigsten das „Rettungsschaf“ oder Rüpelrüde

Schnuffelpuff und Schnuffelschnute

Was bist du denn für ein Kunde?! Oder auch Assi! Wenn er sich in Kacke wälzt.

Dussldudl odr Wollebobbl ….s‘ isch hald an Schwôhb

Rosi, Rosella Propeller, Lieblingshund, Und bei längerer Frisur: Frau von Bödefeldt, Und natürlich bei gegebenem Anlass: Mein liebes Fräulein !!!

Wutz, kleine Wutz und alte Wutz

Bobi, Spinner oder Bobbelsche

 

Und es gab auch soetwas:

Dazu fällt mir eine lustige Geschichte ein: Ich hatte ein Mädchen in Therapie, die auch einen Hund bekommen hat. Die Mutter erzählte dann: „Mensch, am Wochenende haben wir überlegt, wie denn dein Hund nochmal heißt.“ Dem Kind ist es dann eingefallen: Mama, ich weiß es wieder! Der Hund heißt ‚AusAmie‘!

 

Achja, Doodelie noch vergessen. Und ganz oft singen wir: „Sing, Doodeldei, sing Doodeldei, die Wookie ist bekannt. Sing Doodeldei sing Doodeldei, bekannt im ganzen Land!“

 

Vielen Dank für soviel Kreativität und Eure Bereitschaft, an dieser Aktion mitzumachen. Es hat sehr viel Spaß gemacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.