Frauchens Spielzeugtick

Obwohl Baloo mit Sicherheit ausreichend Spielzeug zur Verfügung hat und am liebsten mit seinen Bällen spielt, kann ich manchmal nicht an so kuscheligen und  süßen Plüschtieren vorbeigehen. Ich hoffe sehr, dass das nicht nur mir so geht?!

Und so kam es, wie es kommen musste – Fanti (so heißt der süße Elefant jetzt bei uns) trötete durch den Fressnapf unseres Vertrauens und landete anschließend glücklich in meinem Auto…

 

 

Das wir sehr gerne auf die Qualität von Kong zurückgreifen, könnt Ihr auf meiner Kong-Blogseite nachlesen.

Auch Fanti beinhaltet wieder Quietscher, unterschiedliche Texturen, verknotetes Seil und flauschiges Design. Aber vor allem kann man damit gut zergeln und das liebt Baloo sehr. Die Verarbeitung macht wieder einen hervorragenden Eindruck, nichts riecht nach Chemie o.ä. und erste Versuche, die Reißfestigkeit zu testen, hat er erfolgreich bestanden. Er eignet sich auch super, um ihn abends noch schnell mit auf die letzte Pippirunde zu nehmen… 😉 Bilder gibt es davon nicht, wir schützen hier die Privatssphäre des uns anvertrauten Doodles… *grins

Dann schauen wir mal, wie lange Fanti unsere Familie bereichern wird!

Wasserjunkie

Die letzten Tage waren sehr heiß und Baloo liebt es, seine erste Gassierunde am Hundestrand zu verbringen. Da ich erst später ins Büro musste, haben wir ihm die Freude gemacht. Man sieht richtig, wie glücklich er ist.

Vielen Dank an ingenhoven photography für die tollen Bilder.

Und wir hatten unser neues Chuck it! Wasserspielzeug mit. Es hat sich sehr bewährt und in den nächsten Tagen gibt es einen Bericht dazu.