DoodleSause Vol.4 am Hundestrand des Silbersees in Langenhagen

Der Wettergott hatte ein Einsehen mit uns. Der angekündigte Regen hörte eine Stunde vor der DoodleSause auf und pünktlich zur Ankunft aller Zwei- und Vierbeiner ließ sich sogar die Sonne blicken. Die Schirme konnten geschlossen bleiben.

Wetter DoodleSause4b Wetter DoodleSause4 DoodleTimes-130

Es war wunderschön und die Doodle-Familie hatte den gesamten Hundestrand nahezu für sich alleine. Ein ebenfalls anwesender „halber Doodle“ (Labrador) wurde mit in die Gruppe aufgenommen und schon konnte die Party beginnen. Nach anfänglichem Beschnuppern und klären der Zugehörigkeiten war Badespaß angesagt. Wobei nicht jeder Doodle eine Wasserratte, so wie mein Baloo, ist. Es gab die nahezu trocken gebliebenen, die bis zum Bauch Bader und die absoluten Rettungsschwimmer. Schön zu sehen, wie alle Ihren Spaß hatten, egal ob im oder vor dem Wasser.

Nachdem die Wassertemperatur und -tiefe ausgiebig getestet wurde und auch zwei Rucksäcke am Strand fachgerecht markiert waren, wurde zum Spielen auf die Wiese geladen. So konnten die Doodle wieder trocknen und meine kleine Frostbeule Baloo den Zitteranfall schnell überwinden.

Nach zwei Stunden waren alle Hunde müde und wir traten den Heimweg an, nicht, ohne uns für eine nächste Sause zu verabreden. Diese wird in Hannover aber etwas auf sich warten lassen, da am 02.05.2015 die DoodleSause meets Hamburg startet und am 09.05.2015 das 2. offizielle Doodle-Treffen Niedersachsen in Willershausen stattfinden wird, zu dem die max. Doodleanzahl von 40 bereits ausgebucht ist.

hamburgEs war wieder schön, die unterschiedlichen und doch so ähnlichen Doodle in Action zu sehen. Jetzt liegen sie vermutlich alle zufrieden schlafend und träumend in ihren Bettchen. Bis zum nächsten Mal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.