COOCKOO DOG TOY BOUNCY

Und schon wieder ist ein neues Spielzeug eingezogen. Aber ich muss zugeben, nicht weil ich es so toll fand, sondern, um zu testen, wie sich Baloo damit verhält.

In den letzten Tagen waren auf diversen Facebookseiten und in einigen Doodlegruppen immer wieder Videos mit dem COOCKOO DOG TOY BOUNCY zu sehen.

Wie Baloo und uns dieser Familienzuwachs gefällt, zeigen wir Euch in diesem Beitrag.

Frauchens Spielzeugtick

Obwohl Baloo mit Sicherheit ausreichend Spielzeug zur Verfügung hat und am liebsten mit seinen Bällen spielt, kann ich manchmal nicht an so kuscheligen und  süßen Plüschtieren vorbeigehen. Ich hoffe sehr, dass das nicht nur mir so geht?!

Und so kam es, wie es kommen musste – Fanti (so heißt der süße Elefant jetzt bei uns) trötete durch den Fressnapf unseres Vertrauens und landete anschließend glücklich in meinem Auto…

 

 

Das wir sehr gerne auf die Qualität von Kong zurückgreifen, könnt Ihr auf meiner Kong-Blogseite nachlesen.

Auch Fanti beinhaltet wieder Quietscher, unterschiedliche Texturen, verknotetes Seil und flauschiges Design. Aber vor allem kann man damit gut zergeln und das liebt Baloo sehr. Die Verarbeitung macht wieder einen hervorragenden Eindruck, nichts riecht nach Chemie o.ä. und erste Versuche, die Reißfestigkeit zu testen, hat er erfolgreich bestanden. Er eignet sich auch super, um ihn abends noch schnell mit auf die letzte Pippirunde zu nehmen… 😉 Bilder gibt es davon nicht, wir schützen hier die Privatssphäre des uns anvertrauten Doodles… *grins

Dann schauen wir mal, wie lange Fanti unsere Familie bereichern wird!

Aktualisierung der Wurfgeschwistertabelle

Heute war es mal wieder soweit, die Wurfgeschwistertabelle und die DoodleGalerie wurden aktualisiert.

Baloo hat die ordnungsgemäße Eintragung überwacht.

Es haben sich wieder einige Geschwister gefunden! 🙂 Inzwischen sind 414 Doodle eingetragen.

Auch ein trauriger Eintrag war notwendig, da der Goldendoodle Luc aufgrund einer bakteriellen Arthritis im Oktober 2017 eingeschläfert werden musste. Er war erst am 29.07.2016 bei Herrn Bomholdt in Castrop-Rauxel geboren.

Und wie immer bitte ich diejenigen, die ich eventuell vergessen habe, sich zu melden. Da ich die Daten über so viele Kanäle erhalte, kann ich nicht immer sicherstellen, alle Doodle zu erfassen.

Labradoodle trifft Wäller

Durch meine Arbeit im Golfclub und den Kontakt zu unserem Golflehrer bin ich in den letzten beiden Jahren immer mal wieder mit der hübschen Wäller-Dame Pepper in Berührung gekommen.

Pepper

(Copyright Hans-Christian Vernekohl)

In 2017 hat Pepper Welpen bekommen (Wäller vom alten Kotten) und eine Tochter ist bei ihr geblieben. Und so haben wir gestern einen lang gehegten Plan in die Tat umgesetzt und sind zu den Wällern gefahren.

(Copyright Hans-Christian Vernekohl)

Leider hat uns das Wetter einen kleinen Strich durch die Rechnung gemacht. Für schöne Fotos war einfach nicht der richtige Tag. Aber egal, die drei hatten ihren Spaß und ich habe das erste Mal erlebt, das Baloo gebuddelt hat. Besonders die 9 Monate alte Ronja hatte es Baloo angetan. Den gemeinsamen Spaziergang haben wir dann nur mit Pepper absolviert, da Ronja in die Hundeschule musste.

Alle drei haben sich prima draußen und im Haus verstanden. Baloo durfte sogar nach dem Ausflug ein Schläfchen in Ronjas Bettchen machen. Es sind tolle ausgeglichene Hunde, etwas kleiner und zierlicher als Baloo, aber mit den gleichen wunderschönen bernsteinfarbenen Augen.

Sogar sein Futter durfte Baloo in aller Ruhe, aber unter Beobachtung fressen.

Das wird sicher nicht der letzte gemeinsame Ausflug gewesen sein.

Frohe Weihnachten

Zu fortgeschrittener Stunde des Heiligabends kommen auch von uns herzliche Grüße für besinnliche, fröhliche und glückliche Weihnachtstage.

Baloo hat es sich nach einer ausgiebigen Toberunde mit Herrchen und einem extragroßen Napf voller leckerem Futter auf dem Sofa gemütlich gemacht und kuschelt mit Elchi.

Auch wir Zweibeiner genießen den ruhigen Tag. Frauchen hat zum gefühlt 142. Mal Drei Haselnüsse für Aschenbrödel geschaut und Herrchen nutzt die Zeit, sich mit neuer Bildbearbeitungssoftware zu beschäftigen. Ein gemeinsamer Abendspaziergang bei festlich beleuchteten Häusern und Gärten wird diesen Tag für uns abrunden. Herrlich!!!!!!!!!!

Mit diesem Gutelaune-Foto verabschieden wir uns für heute. Ho Ho Ho und alles Gute!

Mein persönliches Weihnachtsgeschenk

Für mich war jetzt schon Weihnachten. Auf Facebook bekam ich gerade die Werbung für ein neues Buch eingeblendet (erschienen gestern am 15.12.2017!), auf dem ein Doodle auf dem Cover ist. Und schon war mein Interesse geweckt.

Ich gebe zu, ich bin keine große Leseratte, aber Ildikó von Kürthy gefällt mir schon immer. Umso erfreuter war ich, als ich die Kombination Doodle, Autorin und Name des Buches erkannte.

Hilde: Mein neues Leben als Frauchen. Sehnsucht an der Leine, Irrsinn auf der Hundewiese und spätes Glück mit Gassibeutel

Zu meiner Freude gibt es auch eine Leseprobe und schon auf Seite 3 von 13 war klar, ich will dieses Buch! 🙂

Jetzt die Qual der Wahl: Hardcover, Hörbuch, Kindle Edition?

Richtige Bücher sind schön, aber ich hätte bis nächste Woche warten müssen 😉 und ich hätte es nicht immer lesen können. Also fiel die Wahl auf die Kindle Edition.

Ich bin dann mal weg für die nächsten Stunden…

P.S. Hilde ist ein Mini Goldendoodle

Und wieder eine neue Allergie?

Nachdem Baloo in den vergangenen Wochen immer mal wieder mit Durchfall zu kämpfen hatte  und auch die Ohren nicht besser wurden, scheinen wir nun der Lösung auf der Spur zu sein.

Ausmalbilder Wildschweine malvorlagen kostenlos #26067 - KonaBeun

Nach dem Allergietest vor einigen Jahren hatte Baloo nur wenige Fleischsorten, gegen die er keine Allergie hatte. Eine davon war Wildschwein. Jetzt zeigt sich leider, dass er diese Sorte Fleisch auch nicht mehr gut verträgt. Sobald er Wildschein frisst, bekommt er Durchfall und die Ohren werden schlimmer.

Glücklicherweise gibt es noch Vet Concept.

Wie ich bereits in meinem Beitrag unter DoodleEssen geschrieben habe, begleitet uns dieser Hersteller fast vom ersten Tag an. Und auch heute wird hoffentlich die nächste Lieferung Hundemenue Rentier mit Kartoffel angeliefert.

Im letzten Paket waren schon zwei dieser süßen Weihnachtsüberraschungen.

Unser kleiner Spanier Goofy hat sein Elch schon um zwei Ohren kürzer gemacht. Baloo muss noch warten, bis wir ein Foto mit ihm machen konnten. Leider wurden dieses Jahr die Plüschtiere zusammen mit Leckerlies in einer Verpackung verschweißt. Um der Milbenallergie wenigstens einigermaßen gerecht zu werden, wanderte Elchi erstmal ins Gefrierfach. Da sollte er sich ja temperaturtechnisch nicht allzu unwohl fühlen… 🙂

Vergangenes Jahr gab es diese lustigen Gesellen als Weihnachtspräsente. Vielen Dank an Vet Concept für diese tollen Überraschungen jedes Jahr.

 

In der nächsten Zeit werden wir bzw. wird Baloo 😉  wohl auf jegliche Naschereien verzichten müssen, um sicherzustellen, dass die Probleme wirklich vom Wildschwein kommen…

 

P.S. Das ist kein gesponserter Beitrag! Wir kaufen unser Futter regulär bei Vet Concept.