Die letzten Tage waren ruhig

Wenn sich die Zweibeiner die Grippe einfangen, muss auch der Vierbeiner etwas kürzer treten. Und wir sind sehr dankbar, dass Baloo alles so klaglos mitmacht. Herrchen ist jetzt schon wieder fit, aber Frauchen muss noch gegen die Rippenfellentzündung ankämpfen.

Trotzdem waren wir bei dem heutigen herrlichen Winterwetter vor der Tür, um Baloos spanischen Kumpel Chester zu treffen und unsere neuen Loops von Claudia Duhlsmann-Pahl mit ihrem Label Lottmilla auszuführen.

Ich war sehr dankbar, ihn zu haben, da er wunderbar warm und kuschelig ist. Nichts rutscht, wie bei einem Schal, und muss ständig wieder zurechtgezupft werden. Wir konnten uns für die Loops alles selbst aussuchen, Außen- und Innenstoff und sogar den Text, der innen und außen aufgestickt ist. Und Baloo fühlt sich auch Pudelwohl mit seinem Loop. Er hat ihn heute sogar getragen, als er als „Sparring Partner“ für Chester hergehalten hat.

Bei Lottmilla bekommt man nicht nur super tolle Loops, sondern auch Tücher, Taschen, Rucksäcke und vieles Handgenähte mehr. Und warum ich Euch dieses Label hier so gerne vorstelle, hat neben der tollen Produkte noch einen zweiten Grund. Die süße Doodleline Lotte hat ihr „Geschwisterchen“ Smilla meiner Seite DoodleRettung zu verdanken. Und so wurde aus Lotte und Smilla „Lottmilla“. 🙂Bild könnte enthalten: Hund und im Freien

Aber natürlich wurde heute nicht nur gerauft, sondern auch einfach nur so gemeinsam gelaufen. So hatte Lani, Chesters Mitbewohnerin, auch eine Chance, mitzuspielen.

Es war für alle ein schöner Spaziergang und jetzt noch etwas ganz anderes.

Kennt Ihr schon die neue Social Media – Plattform Vero?

Bildergebnis für Vero - True Social

Bisher kann man sie nur über ein Smartphone nutzen. (Android-Link und iTunes-Link) Ich habe mich heute dort mal als DoodleTimes angemeldet und eine kleine Seite erstellt und bin gespannt, wie sich diese neue Plattform die nächsten Wochen und Monate entwickeln wird. Einer der Vorteile soll sein, dass keine Algorithmen existieren, die, wie bei Facebook bestimmen, welche Seiten man sieht und vorgeschlagen bekommt.

Das war´s für heute. Ich wünsche Euch eine tolle Woche und bleibt alle gesund und fit.

 

Sonntagsspaziergang am Silbersee in Langenhagen

Mit der Sanierung der Strandbereiche am Silbersee in Langenhagen in den vergangenen 2 Jahren ist der Hundestrand verlagert worden. Er liegt jetzt an der Stirnseite des See, weit entfernt von den Grillflächen und Parkplätzen. Leider ist der Abstand zwischen Strand und öffentlichem Weg so gering, dass es im Sommer sicherlich Probleme zwischen Hunden und Spaziergängern geben wird.

Anfahrtskizze Silbersee 

(Quelle Stadt Langenhagen)

Ein ausführlicher Beitrag in der HAZ mit einer entsprechenden Fotostrecke ist bereits im September 2017 erschienen.

Einigen von Euch wird der Silbersee noch von unserer 4. DoodleSause bekannt sein.

Doch nun zum heutigen Spaziergang.

Vielleicht bin ich einfach zu vorsichtig, aber die dünne Eisschicht auf dem Silbersee trug heute maximal am Rand einen Hund. Wir konnten auf unserer Runde um den See aber einige Hundehalter dabei beobachten, die ihre Hunde völlig unbeteiligt am Strand und auf dem Eis spielen ließen…

Für Baloo war es mit seinen 4 Jahren der erste Kontakt mit einer Eisfläche. Wir mussten einige Male schmunzeln, weil er sich nicht erklären konnte, warum er rutscht und wieso das Stöckchen nicht für ihn greifbar war.

Aber wir haben Baloo nicht nur deshalb nicht von der Leine gelassen (und ja, ich weiß, die Flexi ist strittig… ). Die Enten auf dem Eis waren waren einfach sehr verführerisch und gut zu erreichen.

Morgen habe ich noch frei und wir verlängern das Wochenende etwas, in der Hoffnung auf besseres Wetter. Drückt uns die Daumen!

Unser erster Ausflug in den Schnee in diesem Winter

Es gibt eigentlich nicht viel zu schreiben, außer ES WAR EIN WUNDERSCHÖNER AUSFLUG!

Der Weg von Hannover in den Harz ist relativ kurz und so können wir Flachländer auch Anfang Dezember schon mal Schneeluft schnuppern.

Bereits im letzten Winter haben wir einen schönen Winterurlaubstag in Braunlage verbracht und einen für uns super tollen Wanderweg entdeckt. Er startet auf dem Parkplatz am Hexenritt.

Continue reading

Hui, wer bist du denn?

Eigentlich wollten wir heute nur mal eine neue Spielwiese ANSCHAUEN. Aber daraus wurde nichts – aus dem Anschauen wurde gleich eine fachgerechte Nutzung… 🙂

Da wir am Rande von Hannover wohnen, sind wir in wenigen Autominuten in der Natur und konnten so die herrliche Sonne genießen. Mal wieder ein wunderbarer Wintertag auch ohne Schnee.

Continue reading

Grüße aus dem Winterwunderland

Heute konnten wir einen Nachmittagsausflug in herrlich gefrorener Natur verbringen. Schnee haben wir ja leider nicht, aber der Nebel der letzten Tage ist wunderbar gefroren und hat alles in eine bizarre Frostlandschaft verwandelt. Aber seht selbst.

Und gespielt haben wir natürlich auch. Unser Lieblingsfrisbee war wieder dabei.

Continue reading

Ein Wintersonntag im Januar

Der Winter 20115/2016 hat etwas auf sich warten lassen, aber nun hat er doch nochmal eine herrliche Winterlandschaft gezaubert.

Wir haben unseren freien Sonntag für einen schönen Spaziergang auf frisch verschneiten Wiesen genutzt. Wer Lust hat, kann uns hier fotografisch begleiten! So bleiben Euch die kalten Füße erspart, die ich hatte… Und für eine kurze Kuscheleinheit mit unserem neuen spanischen Familienmitglied war auch noch Zeit!

Viel Spaß!

(Ein Klick auf die Fotos macht sie groß!)